Heizöle

Heizöl ist nicht gleich Heizöl. Die Qualität des Heizöls hat entscheidenden Einfluss auf:

  • die Lagerfähigkeit
  • die Sauberkeit
  • der Brennerdüsen und -filter
  • die thermische Stabilität
  • die Vermeidung von Ölgerüchen im Keller
  • den Ölverbrauch

 

Heizöl EL schwefelarm (DIN 51 603-1)

Das Heizöl EL schwefelarm (DIN 51 603-1) wird mittlerweile als das „Standard-Heizöl“ auf dem Markt bezeichnet. Die Abkürzung EL steht für „extra leicht“ bzw. flüssig. Es gibt auch schweres Heizöl, welches aber nicht zur Raumwärmegewinnung verwendet wird.

Die DIN-Norm schreibt in Deutschland einen maximalen Schwefelgehalt von 50 mg/kg (50 ppm. 0,005%) für Heizöl EL schwefelarm vor. Heizöl mit einem höheren Schwefelgehalt (1000 mg/kg) wurde sukzessive vom deutschen Markt genommen und ist kaum noch verfügbar.

Entwickelt wurde das schwefelarme Heizöl EL insbesondere für Heizungsanlagen mit Öl-Brennwerttechnik, kann aber jedoch auch in allen gängigen Heizungsanlagen (z.B. mit Hoch- und Niedertemperaturtechnik) verwendet werden.

 Vorteile des schwefelarmen Heizöl EL (DIN 51 603-1):

  • Ablagerungen an den Kesselwänden fallen durch die nahezu rückstandsfreie Verbrennung kaum an, dadurch wird eine Reduzierung der Wartungen Ihrer Heizungsanlage erreicht
  • Maximaler Schwefelgehalt 50 mg/kg (50 ppm, 0,005%)
  • Reduzierung der Schadstoffemissionen auf ein Minimum

 Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

 

Premium-Heizöl EL schwefelarm (DIN 51 603-1)

Die Sorte Heizöl EL schwefelarmes (DIN 51 603-1) wird auch in Premium-Qualität angeboten. Teilweise wird es auf dem Markt auch als „Super-Heizöl“, „ecotherm“, „Optiplus“, „Thermo Premium“ oder auch „Heizöl-Plus“ bezeichnet.

Durch die Zugabe von einem speziellen Additiv werden bestimmte Produkteigenschaften gezielt verbessert. Außerdem sichern sie einen problemlosen Einsatz des Heizöls auch nach längerer Lagerdauer.

Das Additiv wird direkt bei der Befüllung Ihrer Tankanlage am Tankwagen dem Heizöl beigemischt. So ist auch z.B. bei einer Sammelbestellung die Lieferung von Standard- und Premiumheizöl in einem Tankwagen möglich.

Vorteile des schwefelarmen Premium-Heizöl EL (DIN 51 603-1):

  • Premium Heizöl EL entspricht der DIN 51 603-1
  • Maximaler Schwefelgehalt 50 mg/kg (50 ppm, 0,005%)
  • geringerer Heizölverbrauch (bis zu 8%)
  • weniger Rückstände im Tank, an den Düsen und Filtern
  • erhöhte Lebensdauer Ihrer Anlage und weniger Wartungsaufwand
  • schützt vor der Bildung von Alterungsprodukten im Tank
  • angenehmer Geruch durch die Zugabe von Duftstoffen

Info-Flyer herunterladen

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

Preisanfrage

Sorte

PLZ
Menge

So erreichen Sie uns:

Zentrale Frankfurt

Tel.: 0 69 / 95 15 33 87-0
Fax: 0 69 / 95 15 33 87-95


Verkaufsbüro Wiesbaden

Tel.: 0 61 22 / 95 99 04-0
Fax: 0 61 22 / 95 99 04-1