Additive

Guard Thermic (Stabilitätsverbesserer)

Guard Thermic bremst die natürliche Alterung des Heizöls und enthält Desaktivatoren sowie Passivatoren. Sie verhindern, dass Komponenten der Heizungsanlage Metallionen an das Heizöl EL abgeben und, neben Filterverstopfungen, die Sedimentbildung bzw. die Alterung des Heizöls beschleunigen. Dabei neutralisieren die Desaktivatoren bereits in das Heizöl eingedrungene Ionen; die Passivatoren überziehen die Metalloberflächen mit einer Schutzschicht, die einerseits die Ausfällung neuer Ionen unterbindet und andererseits vor Korrosion schützt.

Darüber hinaus hemmt das Additiv, wie Feldtests beweisen, die Bildung harzartiger, klebriger Alterungsprodukte, die die Pumpe blockieren können. Gleichzeitig wird die Schmierung der Pumpe verbessert.

Guard Thermic entfernt Beläge von den Düsen und Zündelektroden und beugt einer weiteren Verkokung vor. Das Resultat sind ein optimales, verbrennungsfreundliches Sprühbild und eine erhebliche Minimierung von Kohlenmonoxid und Ablagerungen. Ein Duftstoff maskiert schließlich den mitunter als unangenehm empfundenen Geruch von Heizöl.

Einige Eigenschaften von Guard Thermic:

  • der natürliche Alterungsprozess des Heizöls mit seinen negativen Folgen für das gesamte Heizungssystem wird gebremst
  • hält Filter und Düsen sauber
  • die Heizung arbeitet sicherer und effizienter verhindert Korrosion überdeckt den Heizölgeruch
  • ist TÜV-geprüft

Empfohlen für schwefelarmes Heizöl, auch mit geringem Bio-Anteil, und Standard-Heizöl. Einsetzbar bei Gelbbrennern und Blaubrennern, auch bei Schalenbrennern (Ölöfen) und Vorverdampfern.

Quelle: www.erc-online.de

 

Flow Guard (Frostschutz)

Heizöl und Dieselkraftstoff sind zwar ab Raffinerie winterfest, aber wenn es sehr kalt wird, kann es doch zu Schwierigkeiten kommen. Da Heizöl oder auch Diesel natürliche Produkte sind, reagieren sie auf unterschiedliche Umgebungskonditionen. Der Paraffingehalt des Kraftstoffes ist so ein natürlicher Inhaltsstoff, der für Probleme sorgen kann. Bei großer Kälte verklumpen die Paraffine und verstopfen dann Leitungen und Filter. Die Folge: Die Heizungsanlage kann eventuell nicht mehr richtig arbeiten. Dagegen hilft Flow Guard HEL.

Einige Produkteigenschaften von Flow Guard:

  • TÜV-zertifizierter Fließverbesserer für den Wintereinsatz von Heizöl- und Dieselkraftstoff
  • sichert den Betrieb von Heizungsanlagen und von Kraftfahrzeugen
  • reduziert die Schadstoffemissionen
  • verbrennt aschefrei
  • schützt vor Leitungs- und Filterverstopfungen
  • für Dieselkraftstoff mit einem Bioanteil bis zu 20 %

Quelle: www.erc-online.de

Sollten Sie weitere Informationen benötigen, wenden Sie sich bitte an uns.

Preisanfrage

Sorte

PLZ
Menge

So erreichen Sie uns:

Zentrale Frankfurt

Tel.: 0 69 / 95 15 33 87-0
Fax: 0 69 / 95 15 33 87-95


Verkaufsbüro Wiesbaden

Tel.: 0 61 22 / 95 99 04-0
Fax: 0 61 22 / 95 99 04-1